News / Aktuelles

12.6.2017

HP Racing beim Heimspiel in der Steiermark im Doppeleinsatz

   Rang 10 und Ausfall für Hari Proczyk am Red Bull Ring

   Risch und McKansy holten zweimal Rang 6 in der GT4 AM

 

Beim zweiten von sieben Rennwochenenden stand das Österreich-Gastspiel der ADAC TCR Germany am Red Bull Ring am Programm. Mitten in der Steiermark erstreckt sich der spektakuläre Rundkurs über 4,318 hügelige Kilometer, in dessen unmittelbarer Nähe der HP Racing-Pilot Hari Proczyk geboren ist. Im weiteren Rahmenprogramm wurden auch zwei Läufe zur GT4 European Series ausgetragen indessen HP Racing auch einen Porsche Cayman einsetzte.

Weiterlesen

8.5.2017

Hari Proczyk startet mit Top 10-Platz in die ADAC TCR Germany

    Ränge 13 und 10 beim Saisonauftakt in Oschersleben

   Hari Proczyk auf dem 11.Gesamtrang der Meisterschaft

   Platz 9 für HP Racing in der Teamwertung

 

Die ADAC TCR Germany startete am vergangenen Wochenende mit einem Rekordfeld in ihre zweite Saison. Mehr als 40 Teilnehmer aus 13 Nationen duellierten sich beim Saisonauftakt in Oschersleben. Auf dem 3,696 Kilometer langen Kurs in der Magdeburger Börde setzten sechs verschiedene Hersteller ihre 330 PS starken Rennversionen ein. Die ADAC TCR Germany startet bei sechs Veranstaltungen auf der attraktiven Plattform des ADAC GT Masters und einmal im Rahmen der TCR International Series.

 

Weiterlesen

4.10.2016

Hari Proczyk wird Vizemeister in der Debütsaison

   nach Ausrutscher das erste Rennen frühzeitig beendet

   Rang 4 beim letzten Saisonlauf am Hockenheimring

•   HP Racing wird Dritter in der Teamwertung

 

Mit dem größten Starterfeld der diesjährigen Saison fand das Finalwochenende der ADAC TCR Germany am Hockenheimring statt. Der an der Tabellenspitze liegende Brite Josh Files reiste mit einem komfortablen Vorsprung von 41,5 Punkten auf den HP Racing-Piloten Hari Proczyk an.

Weiterlesen

24.8.2016

Hari Proczyk gewinnt Regenschlacht in Zandvoort

   Podiumsplatz im ersten Rennen mit toller Finalrunde geholt

   trotz Wind und Regen ein souveräner Sieg im zweiten Rennen

   Zweiter in der Meisterschaft der ADAC TCR Germany

   HP Racing wieder Zweiter in der Teamwertung

Zandvoort war für den HP Racing-Piloten Hari Proczyk eine Reise wert. Das vorletzte Rennwochenende der ADAC TCR Germany war zugleich die letzte Auslandsstation der Debütsaison.

Weiterlesen

11.8.2016

Punkteloses Rennwochenende am Nürburgring

   nach Kollision im ersten Rennen kampflos am Ende des Feldes

   auch in Rennen 2 waren Meisterschaftspunkte außer Reichweite

   weiterhin Zweiter in der Meisterschaft der ADAC TCR Germany

   HP Racing Dritter in der Teamwertung

 Auf dem Nürburgring ging die ADAC TCR Germany langsam in die entscheidende Phase der Premierensaison. Beim fünften von sieben Rennwochenenden waren erstmals alle vier Marken am Start. Neben den bereits bekannten Honda Civic, Seat Leon und VW Golf GTI feierte der Opel Astra einen gelungenen Einstand.

 

 

Weiterlesen

1-5 von 56 nächste Seite >>